Meldungen zum Thema "Startseite"

EU-Pact on Migration and Asylum: Kinderrechte müssen draußen bleiben  

Mit großer Besorgnis hat der Bundesfachverband umF e.V. die Pläne der EU-Kommission zum „New Pact of Migration and Asylum“ zur Kenntnis genommen. Damit würde Grenzsicherung als Schwerpunkt der Asyl- und Migrationspolitik der EU festgeschrieben....

Bitte um Teilnahme: Online-Umfrage zur Situation minderjähriger Flüchtlinge

Auch in diesem Jahr führen wir eine Online-Umfrage durch, die sich an Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe, Jugendämter, Pflegeeltern, Beratungsstellen und weitere Personen richtet, die mit jungen Geflüchteten in Kontakt stehen. Mit dieser Befragu...

Inobhutnahmezahlen 2019: Anteil von unbegleiteten Mädchen und unter 16-Jährigen gestiegen

Das Statistische Bundesamt hat die Inobhutnahmezahlen 2019 veröffentlicht: Der Anteil von Mädchen unter den unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen (umF) hat weiter zugenommen (2019: 18,6%, 2018: 17,3%, 2017: 12,0%). Zudem werden umF seit 2017 imm...

Wir haben mehr Platz: Jugendhilfeplätze für ca. 4000 Minderjährige aus Griechenland verfügbar

Der BumF fordert nach dem Brand in Moria, deutlich mehr Menschen aus Griechenland aufzunehmen als geplant. Aufgrund rückläufiger Zugangszahlen verfügt die Jugendhilfe über ausreichend freie Plätze in Wohngruppen und Pflegefamilien.  Zudem bietet s...

Arbeitshilfe: Zugang zur Berufsausbildung und Ausbildungsförderung für geflüchtete junge Menschen

Für einen Teil der geflüchteten junge Menschen ist in den vergangenen Jahren der Zugang zu beruflichen und (hoch-)schulischen Ausbildungen erleichtert worden. Doch die Rechtslage ist komplex und weiterhin bestehen viele Au...

Mitwirkungspflichten bei der Passbeschaffung und Identitätsklärung

Asylsuchende, Personen mit einer Duldung und Schutzberechtigte stehen immer mehr unter Druck, einen (Reise-)Pass oder sonstige Identitätsnachweise zu beschaffen. Viele Ausländerbehörden machen die Erlaubnis einer Erwerbstätigkeit, die Ausstellung ei...

Mehr Abschiebungen trotz steigender Corona-Infektionszahlen

Nachdem die Zahl der Abschiebungen coronabedingt abgenommen hatte, beobachten wir aktuell, dass wieder vermehrt Abschiebungen stattfinden. In den bekannt gewordenen Fällen handelt es sich vielfach um Abschiebungen von gesundheitlich besonders gefährde...

Bringt einen Stuhl: #WirHabenPlatz-Aktionstage

Vom 5.-7.9. wollen wir mit Stühlen vor den Rathäusern unsere Aufnahmekapazitäten und Aufnahmebereitschaft symbolisieren. Die Aktionstage enden mit einer großen Aktion am 07.09. vor dem Bundestag in Berlin, mit der wir unsere Forderung direkt auf die...

Vormundschaftsreform: BumF fordert Nachbesserungen beim Kinderschutz bei Abschiebungen und eine Stärkung der Vereinsvormundschaften

Der BumF begrüßt, dass insgesamt die Rechte von Kindern und Jugendlichen gegenüber der Vormundschaft gestärkt werden, kritisiert jedoch insbesondere die Ausnahme von der Genehmigungspflicht durch das Familiengericht bei Abschiebungen von unbegleitet...

Fachtag: Sag mir, wer du bist! – Identitätsklärung bei geflüchteten jungen Menschen

In Hinblick auf die veränderten gesetzlichen Regelungen zur Identitätsklärung stehen die Betroffenen und Fachkräfte in Jugendhilfe und Asylsozialberatung vor massiven Herausforderungen. Am 25.09.2020 wollen wir daher im Rahmen eines Fachtags ...